Zahnarztpraxis
Dr. G. Düchting
Heiligenhaus

Hauptstr. 136
D-42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 - 5285

Kinderbehandlung

Der Schwerpunkt der Kinderbehandlung liegt auf der Prävention. Das beginnt schon im Vorfeld mit der Information der Eltern, auch Schwangerschaftsberatung, über die Zahngesundheit ihrer Kinder. Dabei sprechen wir zum Beispiel über die Übertragungswege kariesrelevanter Keime und über richtige Ernährung, damit Zahnprobleme gar nicht erst entstehen.

Wir empfehlen den Eltern, sehr früh mit der Kinderbehandlung zu beginnen, um die Kinder rechtzeitig an die Situation in der Praxis zu gewöhnen.
Ziel ist es, ein Vertrauensverhältnis bis zum Beginn des Zahnwechsels aufzubauen.

Mit den Durchbruch der bleibenden Zähne gehen wir über in die intensive Durchführung der Kinder- und Jugendlichen-Prophylaxe. Auch hier sollen die Eltern mit eingebunden werden, damit die in der Praxis gegebenen Hilfestellungen zur richtigen Zahnpflege zu Hause aufgegriffen und erfolgreich und dauerhaft durchgeführt werden.

Sind bei Kindern Behandlungen notwendig, legen wir Wert auf eine weitgehend schmerzfreie Behandlung, um die Kinder nicht vor späteren Behandlungen zu traumatisieren. Hier bietet sich eine Anästhesie (lokale Betäubung) an.
Bei der Behandlung von Kindern, die Angst oder Vermeidungsverhalten vor zahnärztlichen Behandlungen zeigen, kann auch zahnärztliche Hypnose eingesetzt werden.

Im Wartebereich hilft eine Kinderecke die Wartezeit zu überbrücken.

© Design/Umsetzung: quellfrau 2008-2012, Texte: Klaus Fehling, Uli Winters 2008-2012, Headerfoto: Nelson Schoen / PIXELIO